einloggen | registrieren

Aktuelles

 
                                                                                                                                                                                                                                                                        Hiltenfingen, den 5. Oktober 2016
Liebe Eltern,
 
die ersten Schulwochen und der erste Elternabend mit der Elternsprecherwahl liegen hinter uns und ich möchte Ihnen einige Informationen zukommen lassen.
Auch in diesem Schuljahr bekommen wir jeden Dienstag für alle Klassen frisches Obst und Gemüse über das Schulfruchtprogramm spendiert. Die Kinder freuen sich über die knackigen Äpfel, Birnen, Tomaten, Gurken…., die sie zusätzlich zu ihrem Pausenbrot erhalten.
Kommenden Dienstag beginnt die 4. Klasse mit der Zubereitung des gesunden Pausenfrühstücks. Gemeinsam mit vielen helfenden mütterlichen Händen bereiten die Kinder immer leckere Häppchen, Pizzaschnitten, Gemüsespieße, Obstsalat, Müsli und vieles mehr zu.
An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Nicole Doll bedanken, die in den vergangenen Jahren das Pausenfrühstück perfekt organisierte und leitete. Gleichzeitig geht ein herzliches Dankeschön an Claudia Klein, welche in diesem Schuljahr die Leitung übernommen hat, sowie an das gesamte Team.
 
Wir freuen uns auf das Frühstück                 der Klasse 4a    am  11.10.2016
                                                                   der Klasse 3a    am  17.01.2017      
                                                                   der Klasse 2a    am    4.04.2017
                                                                   der Klasse 1a     am   4.07.2017
 
Die Kinder sollen dazu bitte jeweils eine leere Box, 1 Euro sowie ihr eigenes Getränk mitbringen
 
Die Bücherkiste unter der Leitung von Frau Fritz bietet unseren Kindern mittwochs alle 14 Tage während des Schulvormittags die Gelegenheit zu schmökern und sich ein Buch zum Lesen in der Schule auszuleihen. Die erste „Bücherkiste “ findet am Mittwoch, den 5.10.16 statt.              
 
Die drei Leitziele unserer Schule sind
 
−     Intensivierung der Kooperation Kindergarten-Grundschule:
                   wöchentlich eine gemeinsame Stunde mit den Vorschulkindern und den Erstklässlern.
 
−     Musikalische Förderung in Kooperation mit der Musikschule:
        Flötenunterricht in den Klassen 1 und 2, Rhythmusschulung in der 3. Klasse, Bläser- bzw.           Singgruppe in der 4. Klasse
 
−     Erziehung zur demokratischen Mitbestimmung:
                    Klassenrat innerhalb der Klassen,
                    klassenübergreifende Klassensprechertreffen und Schülerkonferenz
         
Als gelebtes Beispiel unserer Demokratiepädagogik mit erfreulichem und konkretem Ergebnis gilt unser Projekt „Pausenhofgestaltung“.
Dieses Projekt entwickelte sich aus der Unzufriedenheit der Kinder über ihre Pausensituation, geäußert in einer Schülerkonferenz im vergangenen Schuljahr. Es folgte der Aufruf an alle Schüler, Wünsche für eine Pausenhofgestaltung aufzumalen oder aufzuschreiben. Der Elternbeirat wurde mit einbezogen und organisierte entsprechende Kataloge. Die Klassensprecher der vier Klassen diskutierten zusammen mit Barbara Angerstein (Sozialarbeiterin an Schulen) die vorgeschlagenen Wünsche aller Kinder und bereiteten sich auf das Treffen mit dem Bürgermeister vor. In einer gemeinsamen Sitzung mit Vertretern der Schüler, des Elternbeirats, der Schulleitung und der Gemeinde präsentierten sie Herrn Griebl ihr Anliegen. Nach der sich anschließenden Gemeinderatsitzung wurden wir erneut ins Rathaus eingeladen, wo Herr Griebl uns deren Entscheidung weitergab.
Nun konnten wir vergangenen Freitag offiziell die ersten neuen Pausengeräte in einer kleinen Feier einweihen.