Startseite > Allgemein

Hallo liebe Kinder und Jugendliche,

es sind nur noch wenige Tage und ihr könnt in die schönste Zeit des Jahres, in die großen Sommerferien gehen.
Bestimmt werft ihr am letzten Schultag den Schulranzen gleich in die Ecke und macht zuerst einmal das, wozu ihr gerade Lust habt. Vielleicht könnt ihr ja mit euren Eltern eine schöne Urlaubsreise antreten. Wir von der Gemeinde wünschen euch jedenfalls schöne, erlebnisreiche und erholsame Ferien.
Es sind aber bestimmt wieder mehrere unter euch, die nicht verreisen können. Gerade für diese, aber auch für alle anderen, haben wir uns bei der Gemeinde und den Vereinen Gedanken gemacht, wie wir euch helfen können, eure Ferien schön und ideenreich zu gestalten.
Dazu soll das neue Ferienprogramm beitragen, das wir heuer in unserer Gemeinde zum 19. Mal über die Sommerferien verteilt veranstalten.
Hoffentlich sind auch in diesem Jahr wieder Programmpunkte dabei, die euch besonders gefallen.
Wir laden euch recht herzlich ein, bei den einzelnen Veranstaltungen rege mitzumachen.
Die Verantwortlichen der örtlichen Vereine und Organisationen haben eine Menge vorbereitet und freuen sich schon auf euch.
Also macht mit beim Ferienprogramm 2024 !
Wir wünschen euch dabei viel Spaß !

Euer Bürgermeister
Robert Irmler

Ferienprogramm Hiltenfingen 2024

2024-06-20 Allgverfg BTV m. Begr

 

Zur Unterstützung der Geschädigten, die durch die Unwetterereignisse in den vergangenen Tagen enorme Schäden erlitten haben, hat die Bayerische Staatsregierung ein vorläufiges Sonderhilfekontingent in Höhe von zehn Millionen Euro für Schwaben zur Verfügung gestellt. Auf den Landkreis Augsburg entfällt davon ein Betrag in Höhe von einer Million Euro. Anträge auf Soforthilfen für Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Augsburg können hier heruntergeladen werden.

Antrag auf Gewährung einer staatlichen Soforthilfe Haushalt, Hausrat

Datenschutzerklärung Soforthilfe Hochwasser

Soforthilferichtlinie Haushalt, Hausrat_Hochwasser 2024

Die Anträge sind auch im Rathaus Langerringen, Zimmer 4, erhältlich. 

Weitere Informationen auf der Internetseite www.landkreis-augsburg.de/hochwasserhilfe

 

 

 

Worum geht es?

Bei Unglücken wie diesem Hochwasser mit Überschwemmungen können Menschen von einer Minute auf die andere alles verlieren. Jetzt muss schnell geholfen werden, damit nach
dem Schock über den Verlust und die Zerstörung zumindest rasch das Nötigste zum Leben beschafft werden kann.

In diesen Fällen leisten wir beim aktuellen Hochwasser eine pauschale Soforthilfe zwischen 2.000 und maximal 5.000 € für bedürftige Privatpersonen/Familien!

Wie funktioniert es?

Der Soforthilfeantrag für das Hochwasser 2024 ist auf unserer Homepage unter Soforthilfe Hochwasser 2024 abrufbar oder im Rathaus Langerringen auf Zimmer 4  oder im Rathaus Hiltenfingen zu bekommen.

In diesem Antrag bitten wir um die persönlichen Daten, eine kurze Beschreibung des Unglücks und eine Bestätigung von Gemeinde, Landkreis oder Sozialverband. Dann leisten wir schnell eine Beihilfe auf das Bankkonto des Betroffenen. Diese Unterstützung stellt eine erste pauschale Hilfe in der Katastrophe dar und es ist in dem Fall kein weiterer Nachweis über die Verwendung nötig.

Wichtig zu wissen

Die Kartei der Not hilft bei Bedarf auch danach noch, wenn die Folgen des Hochwassers nicht alleine bewältigt werden können. Dann kann jeder Zeit ein weiterer allgemeiner Antrag gemeinsam mit einer sozialen Beratungsstelle nach Wahl an unser Hilfswerk gestellt werden.

 

Bitte beachten:

Eine Antragstellung auf Soforthilfe für Hochwasser-Opfer an die Kartei der Not sind nur noch bis Freitag, den 05.07.2024 möglich. Leider können die Anträge, die nach diesem Datum bei uns eingehen, nicht mehr gefördert werden.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Stiftung Kartei der Not
Curt-Frenzel-Str. 2
86167 Augsburg
Tel. 0821/777 21 21
Fax 0821/777 21 22
E-Mail: info@karteidernot.de
Weitere Informationen unter www.kartei-der-not.de

Tonnenbereitstellung_Flyer

Der nächsten Übungsflüge finden bei geeigneter Wetterlage am Mittwoch, den 29. Mai 2024 in der Zeit von 09:30 bis 10:00 Uhr und 14:30 bis 15:00 Uhr am Flugplatz Lechfeld statt. Es ist daher mit erhöhtem Flugaufkommen zu rechnen.

Die Bevölkerung wird um Kenntnisnahme gebeten.

 

 

 

Natur Erleben 2024 Flyer

Der AktiVVo fährt nach Bedarf, ohne festen Fahrplan und ohne feste Linienführung zu definierten Bedienzeiten. Er ergänzt das Linienangebot des AVVs in Regionen oder zu Zeiten mit geringer Nachfrage.

Der Kleinbus holt Fahrgäste nach Buchung an einem AkiVVo-Haltepunkt ab und bringt Sie ja nach Tageszeit entweder zur nächsten AVV-Regionalbuslinie oder direkt an den gebuchten Zielhaltepunkt.

Buchen kann man rund um die Uhr über die AktiVVo-App, alternativ über die AktiVVo-Buchungshotline unter 0800 288 2222 

Montag - Samstag: 05:15 Uhr - 23:30 Uhr

Sonn- und Feiertage: 06:15 Uhr - 21.30 Uhr

Weitere Infos und Links zum Download der AktiVVo-App unter www.aktivvo.de

2023-12-04_AVV_Flyer

 

Der AVV verfolgt stets das Ziel seine Fahrgäste zeitnah über die aktuellen Fahrpläne, Abfahrten und Änderungen zu informieren. Zu diesem Bestreben gehören auch digital-abrufbare Fahrpläne, die jederzeit auf dem aktuellsten Stand sind und wichtige Informationen liefern, z.B. über Baustellen, die kurzfristige Fahrplan-Änderungen zur Folge haben.

Seit Mitte dieses Jahres bieten wir unseren Fahrgästen nun auch in den Auskunftssystemen Echtzeitdaten. Hierfür wurden die AVV-Auskunftssysteme umgestellt: Statt wie bisher aus internen AVV-Systemen beziehen diese nun Ihre Daten von der bayerischen Datendrehscheibe DEFAS mit hochwertigen, übergreifenden und umfassenden Daten. Denn DEFAS bündelt als zentrales, dynamisches Hintergrundsystem alle Verkehrs- und Tarifinformationen im gesamten öffentlichen Personenverkehr in Bayern.

Leider hat diese Umstellung auch Auswirkungen auf die Ihnen bisher bekannten Verlinkungen zu den Fahrplänen der einzelnen Linien. Stattdessen müssen  wir Sie nun auf einen einheitlichen Link zur Fahrplanbuchseite verweisen: AVV SL3+ (avv-augsburg.de)

Hier müssen Sie dann nur noch die jeweilige Liniennummer eintragen, und erhalten mit insgesamt nur zwei Klicks stets den aktuell gültigen Fahrplan für die gewünschte Linie. Damit haben Sie stets tagesaktuellen Informationen verfügbar.

Wichtige Änderungen zum Kinderreisepass

 

Kinderreisepässe dürfen nur noch bis zum 31.Dezember 2023 ausgestellt, verlängert oder aktualisiert werden.

Die Gültigkeit bereits ausgestellter Kinderreisepässe bleibt davon unberührt.

 

Ab dem 01.01.2024 sollen Eltern für ihre Kinder ausschließlich einen normalen

sechs Jahre gültigen Personalausweis oder Reisepass beantragen können.

 

Dieser Personalausweis bzw. Reisepass wird Ihnen nicht mehr am gleichen Tag vor Ort ausgestellt

werden können, sondern wird in der Bundesdruckerei in Berlin produziert.

Bitte berücksichtigen Sie für Ihre Urlaubsplanung dann eine Lieferzeit von 3-6 Wochen.

 

 

Informationen über die Abschaffung des Kinderreisepasses und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie

unter folgendem Link: BMI - Reisepass - Häufige Fragen und Antworten zu Pässen (bund.de)

 

Deutsche Staatsangehörige können – unabhängig von ihrem Alter – weiterhin wie gewohnt mehrjährig gültige Reisepässe

oder Personalausweise beantragen. Personalausweise sind als Reisedokument innerhalb der EU anerkannt und sowohl

für erwachsene Personen als auch für Kinder vollkommen ausreichend. Der Reisepass gestattet das visumfreie Reisen

zu touristischen Zwecken in über 190 Staaten weltweit.

Logo Gemeinde Hiltenfingen
Rathaus Hiltenfingen
Schulweg 6
86856 Hiltenfingen

Kontakt

Telefon: 08232 95991-0
Fax: 08232 95991-3
rathaus@hiltenfingen.de

Öffnungszeiten Rathaus Hiltenfingen

Montag, Mittwoch und Freitag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag nach Vereinbarung
crosschevron-down